Delegationsreise bahrainischer Parlamentarierinnen

Delegationsreise bahrainischer Parlamentarierinnen

Anlässlich des Internationalen Frauentags am 8. März besuchte auf Einladung des Vereins eine Delegation von fünf Parlamentarierinnen aus Bahrain im Rahmen einer Europareise vom 13. bis 15. März 2012 Berlin. Der Verein organisierte in Kooperation mit europäischen Frauenrechtsorganisationen ein umfangreiches Programm für die Gruppe.

Den inhaltlichen Schwerpunkt der Reise bildete das Thema„Rolle der Frauen in der Gesellschaft“. So berichteten die bahrainischen Abgeordneten z.B. von dem ins Parlament in Bahrain eingebrachten Familiengesetz, das die Stärkung der Rechte der Frauen und deren Selbstständigkeit zum Ziel hat.
Ein Höhepunkt des Berlin-Besuches war das Treffen mit MdB Erich Fritz, Mitglied des Auswärtigen Ausschusses. MdB Fritz sagte zu, über das Gespräch auch die anderen Mitglieder des Auswärtigen Ausschusses zu informieren und regte an, die guten Beziehungen zu Bahrain auszubauen.

Weitere Begegnungen fanden mit Vertretern des Auswärtigen Amts, der Friedrich- Ebert-Stiftung, der Sprecherin der Gleichstellungsbeauftragten Berlins sowie der Deutsch-Arabischen Gesellschaft statt.